Produktion

So funktioniert die Produktion bei Aigner

  1. Nach der Konstruktion der Aufträge werden die Maschinenprogramme vorbereitet und für die jeweilige Maschine simuliert.
  2. Ein Hochwertiges Produkt kann nur dann entstehen, wenn bei jedem Produktionsschritt genauestens gearbeitet wird.
  3. Der Einsatz von Robotern sorgt dafür, dass die Maschinen in den Abend- und Nachtstunden mannlos laufen können.
  4. Eine Losgröße 1 ist aufgrund einer Variantenproduktion kein Problem.
  5. Aber auch die Serienfertigung kommt aufgrund des hohen Automatisierungsgrades nicht zu kurz.

 


 

ADRESSE

Aigner Werkzeuge Gesellschaft m.b.H.
Widldorf 25
AT 4715 Taufkirchen an der Trattnach

Tel +43 7733 7583
Fax +43 7733 7583 4

office@aigner-werkzeuge.at
www.aigner-werkzeuge.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Info-Holine: +43 7733 7583

Montag - Donnerstag: 7 - 16 Uhr
Freitag: 7 - 12 Uhr