HW – Durchgangslochbohrer C275

Die Durchgangslochbohrer C275 sind geeignet zur Herstellung von Durchgangslochbohrungen in verschiedensten Materialien.

Diese Bohrwerkzeuge haben einen zylindrischen Schaft mit Spannfläche und eine Schraube zur Längeneinstellung.

Diese Schraube kann durch eine Pilzkopf-Schraube ersetzt werden, zum Einsatz auf Maschinen mit Schnellspannfutter.

Die Bohrer sind in den Gesamtlängen 57,5 mm und 70 mm lieferbar.

Technische Daten

Ausführung : Ohne Führungsfase

Anwendung : Herstellung von Dübelloch- und Sacklochbohrungen

Werkstückstoff : Weich-, Hart- und Schichthölzer, Spanplatte, MDF- Platte; roh oder beschichtet

Maschine : Durchlaufbohranlagen, Bearbeitungszentren und Sonderbohrmaschinen.

Einsatzdaten : Drehzahl n = 3.000 bis 9.000 U/min

Datenblatt (PDF)